1.jpg13.jpg4.jpg8.jpg6.jpg7.jpg3.jpg9.jpg10.jpg11.jpg

Frauenturnen - Wettkampsaison 2016

SHMV für ein Mal in unserer Nähe!

Ganz Buchberg und Rüdlingen waren am 4. Juni 2016 an der SHMV mit dabei und konnten sich ein Bild von diesem gelungenen Anlass machen. Für uns Turnende war es ein sehr spezielles Turnfest, denn neben der aktiven Teilnahme an den Wettkämpfen mussten wir an diesem Tag auch noch verschiedene Helfereinsätze leisten. Anstrengend und nicht ganz einfach! Umso mehr lassen sich unserer Resultate sehen. Leider blieb das fröhliche Beisammensein etwas auf der Strecke! Doch das Turnfest Seerugge in Sonterswil war bereits in Sichtweite und dann würden wir das Feiern nachholen! Aber hier erstmal unsere Resultate in der Kategorie 35+.
1. Rang Kugelstossen 8.77

1. Rang Pendelstafette 8.94

1. Rang Schleuderball 9.44

1. Rang Wurfkörper 9.26

2. Rang Steinstossen 9.61

9. Rang Fit und Fun 1

3. Rang Gymnastik 8.53

9. Rang Fit und Fun 1

12. Rang Fit und Fun 2

Zusammenfassend kann man sagen:
„Super Wettkampf dezue no chrampfe und immer sympathisch und nett!;)“

Sodann weiter nach Sonterswil ans Turnfest Seerugge!

Gemütlich bestiegen wir am späten Morgen den Car nach Sonterswil. Nach einer kleinen Stärkung auf dem Festgelände ging es los mit unserer Gymnastik. Lachend und fröhlich beschwingt ging es auf der Bühne von einer Formation in die andere. Da auch unsere Jungen TVler mit dabei waren, wurden wir von einer ansehnlichen Zuschauerschar mit aufmunterndem Klatschen getragen.
Den Nachmittag füllten wir mit diversen Wurfdisziplinen und unseren Fit und Fun Parcours aus. Die Siegerehrung liess nicht lange auf sich warten und bereits stiegen Coni und Stefan aufs Podest. Wir waren angetreten in der 1. Stärkeklasse mit den Disziplinen: FF1, 2 und 3/Steinstossen/Pendelstafette/Schleuderball/800m/ und holten uns den Sieg, in der 4. Stärkeklasse mit Gymnastik/Kugelstossen/Wurfkörper erreichten wir den 3. Rang.

Und dann stand die Disziplin Feiern auf dem Programm mit ausgelassenem Tanzen bis in die Morgenstunden.
Zusammenfassend kann man sagen:

„Es lässigs Fäscht, alt und jung a eim Tisch, zämmä öpis leischte und dänn zäme fiire!“

Und über die ganze Saison können wir sagen:
„Wir haben es gerockt sportlich und im Feiern sowieso!“

 

Von Nadya Misteli